1. Feierabendliga

Wir treten derzeit in der Feierabendliga B an. In der Berliner Feierabendliga (BFL) treten 4-er Mannschaften aus angemeldeten Schachvereinen Berlins innerhalb der Woche um 19 Uhr gegeneinander an. Gespielt wird (Stand: Saison 2016/17) im Modus „je Spieler 2h für die gesamte Partie“.

Saison 2016/17

Uns gelang der Aufstieg von der Feierabend-Liga B zur Liga A.

Bei den 8 Wettkämpfen erzielten wir 9 Mannschaftspunkte, 19 Brettpunkte und wurden damit aufstiegsberechtigter Zweiter in der BFL  B.
.
Mannschaftsleiter: Günter Ahlberg
Nr. Name DWZ R1 R2 R3 R4 R5 R6 R7 R8 R9 Pkt.
1 Ahlberg, Matthias 2056 1 0 0 1 + 1
2 Ahlberg, Mario 1954 ½ 1 1
3 Schmidt, Rico 1721 1 0 1 1
4 Barnach, Norbert 1785 1 1 1
5 Strobelt, Frank 1755 ½
6 Ahlberg, Günter 1726 1 ½
7 Lisowski, Karl 1800 0
8 Lodziewski, Bernd 1716
9 Albinus, Dr. Günter 1721 ½ 0
10 Daschzeweg, Janshindulam 1765 ½
11 Helmrich, Gabriel 1631 ½ 0 ½
12 Schleusener, Detlef 1650
13 Hempel, Markus 1600
14 Diener, Claus-Peter 1550 0
15 Schöppe, Christian 1527
16 Pathasart, Somchay 1536 ½ 0 1 0
17 Pooch, Lothar 1401 1
18 Langer, Dr. Ottmar 1512

 

Feierabendliga B
Runde Datum Gegner A/H Ergebnis BP MP
1 24.11.2016 (Do) SG Lichtenberg H 3 : 1 3 2
2 09.12.2016 (Fr) SV Berolina Mitte 3 A 2,5 : 1,5 2,5 2
3 19.01.2017 (Do) spielfrei H
4 07.02.2017 (Di) SC Kreuzberg 4 A 1,5 : 2,5 1,5 0
5 24.02.2017 (Fr) SV Berolina Mitte 2 A 1,5 : 2,5 1,5 0
6 16.03.2017 (Do) VfB Hermsdorf 2 H 2 : 2 2 1
7 22.03.2017 (Mi) SF Berlin 1903 3 A 1,5 : 2,5 1,5 0
8 06.04.2017 (Do) SG Lasker Steglitz-Wilmersdorf H 3,5 : 0,5 3,5 2
9 24.-28.04.2017 SC Zugzwang 95 2 A 3,5 : 0,5 3,5 2